Parallaxen

Die neuen Möglichkeiten in HTML5 & Co machen experimentierfreudiger denn je.
Parallax-Scroller bieten auch einige reizvolle Navigationsprinzipien. Unter FirefoxOS kann man die vertikale Scrollfunktion des Browsers mal ausreizen. Bei Billy`s Diner ist es der reine Effekt. Irgendwie Trend in 2013 gewesen… Ich würde es fast mit dem Wischeffekt beim Touchscreen vergleichen – sogar mit der Chance, 3D-Umgebungen zu simulieren. Vielleicht wird man sich daran gewöhnen müssen. Ich habe es als „Underwater“-Effekt ebenfalls mal integriert und bin irgendwie fasziniert…

Der Autor:

Steffen Mehner lebt in Dresden und ist Grafik- & Webdesigner. Studiert hat er Industriedesign - und das noch voll analog. Da sich die Grundfarben auch in der digitalen Welt nicht verändert haben, war das kaum von Nachteil. Gestaltungsprinzipien und Technologien, um diese auch gut umzusetzen, interessieren ihn immer wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.